MARLENE SCHRETTER | FH JOANNEUM – AP152 Hochschulmagazin
57
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-57,ajax_fade,page_not_loaded,,select-child-theme-ver-1.0.0,select-theme-ver-3.4,wpb-js-composer js-comp-ver-4.12.1,vc_responsive

FH JOANNEUM – AP152 Hochschulmagazin

Die Alte Poststraße 152 ist Heimat des Studiengangs Informationsdesign der FH JOANNEUM. Dieser nutzt zur Kommunikation vor allem das dynamische Medium Internet und das statische Medium Buch. Was als Zwischenstufe fehlt ist ein Magazin, das das Studium selbst, aber auch das Thema Informationsdesign näher beleuchtet.

 

Ziel dieser Bakkalaureatsarbeit ist es, diese Lücke mit dem passenden Medium zu schließen und dem Studiengang einen Weg zu eröffnen, sich am Markt profilieren zu können und einen zusätzlichen Imagegewinn zu erfahren. Das Magazin kann zur Visitenkarte dieses Studiums werden, dessen Positionierung in Netzwerken festigen und das Bewusstsein für Design inner- und außerhalb der Hochschule stärken. Es vermittelt, dass Design mehr als bloße Behübschung ist, sondern das Zusammenspiel von Know-how und Visionen – und welche Chancen damit verbunden sind, als Designer die Zukunft mitgestalten zu können.

 

In Zusammenarbeit mit Andreas Volleritsch, NEUBAU EDITORIAL DESIGN, Hamburg

Category

Grafik-Design, Magazin

Tags
Interviews, Konzeption, Layout, Produktion, Satz, Texte